Menü

AK Gesundheit

Wir sehen gesunde Lebensverhältnisse für alle als einen wichtigen Teil der kommunalen Daseinsvorsorge. Deshalb interessieren wir uns für kommunale Gesundheitsstrategien, welche Gesundheitsförderung und Prävention wie auch Gesundheitsbildung und Gesundheitsversorgung als Elemente der Kommunalentwicklung verankern.

Aktuelle Themen sind Klimaschutz und Gesundheit, das Gesunde-Städte-Netzwerk sowie die Zusammenarbeit mit dem AK 'Gesunde und soziale Stadt' beim Tübinger PatientenForum

Wahlprogramm AL/GRÜNE Kommunalwahl 2019 - Abschnitt S. 24/25

 

Der Arbeitskreis Gesundheit trifft sich einmal im Quartal. Wir sind offen für Neue und freuen uns über Interesse und Mitarbeit! Dr. med. Volker Dodillet

Kontakt: ak-gesundheit@gruene-tuebingen.de

 

 

Klimakrise und Gesundheit

Herausforderung für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und das Leben in der Kommune
Selbst wenn die Klimaziele noch erreicht werden: Die Klimakrise verändert das Zusammenleben in den Kommunen. Neben Wetterextremen wie Starkregen werden vor allem die Innenbereiche heißer werden. Das belastet die Gesundheit vieler Menschen. Kommunen müssen sich hier vorbereiten und Maßnahmen zur Abmilderung der Klimafolgen treffen. Klimaschutz und Gesundheit müssen zusammengedacht werden, Gesundheitsschutz als kommunale Aufgabe wird nochmals wichtiger.

AK Gesundheit und Chris Kühn werden Ideen und Ansätze zu diesen Themen vorstellen und dann ins Gespräch gehen.

Treffpunkt ist am Dienstag 14. September, 19.30 Uhr via Zoom