Der Stadtvorstand 2022 aktuell

Aktuell besteht der Tübinger Stadtvorstand aus den folgenden 6 Personen:

 

Kontakmöglichkeit: buero.stadtvorstand.tuebingen(@)gruene-tuebingen.de. Eine Übersicht der Aufgaben gibt es hier

Nach oben

Alisa Volkert

In der Klima- und Artenkrise besteht dringender Handlungsbedarf. An vielen Stellschrauben können und müssen wir lokal drehen. Diese Chance möchte ich nutzen und u.a. in der Wohnungspolitik neue Impulse setzen. Ich bin vor fast 20 Jahren aufgrund des Klimawandels Mitglied bei den Grünen geworden. Mittlerweile ist eine Klimakrise. Wir sollten alles versuchen, um das Schlimmste abzuwenden. Das sind wir dem Planeten und unseren Kindern schuldig. 

Kontakt: alisa.volkert(@)gruene-tuebingen.de

Nach oben

Irmela Franjkovic

Als Mutter von zwei Schulkindern setze ich mich für die Elternthemen in unserer Stadt ein. Besonders wichtig ist mir die Sichtbarkeit und Sicherheit der jungen Verkehrsteilnehmenden, diese unterstütze ich durch Projektarbeit und Aktionen der Bürgerinitiative Fuß- und Radentscheid Tübingen und des Arbeitskreises Mobilität. Als Weiterbildungsreferentin weiß ich, wie wichtig gute Bildung und gute Sprachkenntnisse sind, deshalb unterstütze ich zugewanderte Familien als Mentorin des INET-Netzwerks, als Mitglied der Arbeitsgruppe Women without borders und des Arbeitskreises gesellschaftlicher Zusammenhalt.

Kontakt: irmela.franjkovic(@)gruene-tuebingen.de

Nach oben

Johanna Kemper

Ich bin die Kassiererin des Tübinger Stadtvorstandes, 25 Jahre alt und seit 5 Jahren Medizin-Studentin in Tübingen. In meiner Freizeit bin ich gerne in den Bergen unterwegs, klettere und wandere gerne. Außerdem bin ich aktives Mitglied der Grünen Jugend Tübingen, für dich ich ebenfalls die Finanzen betreue. Inhaltlich beschäftigen mich die Themen Klimaschutz, Feminismus und Antirassismus. Im Stadtvorstand möchte ich mich vor allem für die Belange junger Menschen einsetzen.

Kontakt:  johanna.kemper(@)gruene-tuebingen.de

Nach oben

Marc Mausch

Ich bin Pressesprecher des Stadtverbands, von der Ausbildung her Physiker, arbeite als IT-Berater und Projektmanager in meinem eigenen Unternehmen und habe dabei inzwischen alle Branchen (mit-)digitalisiert, in der Telemedizin auch mit einem eigenen Start-Up als Entrepreneur. In meiner Freizeit begeistere ich mich für Natur, Reisen, Spiele, Geschichte, Kultur und Subkultur und bin aktiver, gut vernetzter Szenegänger. Politisch engagiere ich mich besonders in der Kulturpolitik, öffentlichem (Festival- und Kneipen-)Leben und Jugendkultur sowie einer lebenswerten Stadt, zu der für mich u.a. vor allem Bäume und ein guter öffentlicher Nahverkehr von Bedeutung sind.

Kontakt: marc.mausch(@)gruene-tuebingen.de, Twitter: @MMausch, marcmausch.de

Nach oben

Marin Pavičić-Le Déroff

Marin Pavičić-Le Déroff, 22, Student der Sinologie und Politikwissenschaft in Tübingen. Mich interessieren besonders die Queerpolitik und Europa. Ich möchte mich im Stadtvorstand dafür einsetzen Studierende für die grüne Kommunalpolitik zu gewinnen. Auch möchte ich die vielen Aktiven im Stadtverband vernetzen und stärken.

Kontakt: marin.p-lederoff(@)gruene-tuebingen.de

Nach oben

Martina Georg

Ich bin Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlerin und arbeite in einer Bundesbehörde. Tübingen ist meine Wahlheimat: Hier habe ich studiert, hier habe ich meinen Sohn in seinem Erwachsenwerden begleitet, hier lebe ich seit mehr als 30 Jahren. Ich freue mich über die Entwicklung meiner Stadt in den vergangenen Jahren und ich möchte diese in der Zukunft mitgestalten. Unsere Lebenswelt zu erhalten und zu bewahren für die, die nach uns kommen, ist unser und mein Ziel.  Die hierzu notwendigen Veränderungen müssen von den Menschen in Tübingen und darüber hinaus mitgetragen werden - und werden können. Die sozialen Implikationen und Folgen mitzudenken und abzufedern, ist eine zentrale Aufgabe und mir sehr wichtig. Wirtschafts- und Sozialpolitik sind meine Themenbereiche.

Kontakt: martina.georg(@)gruene-tuebingen.de

Nach oben

Aufgaben im Stadtvorstand im Detail

Für was ist der Vorstand eigentlich alles zuständig und wer welche Aufgaben übernimmt seht ihr hier:

 

  • Pressesprecher*in: Alisa und Marc

  • Kassiererin: Johanna

  • Organisation des Web-Auftritts (Website): Alisa und Irmela 

  • Organisation des Social Media Auftritts: Alisa und Marin

  • Kontaktpersonen zur Alternativen Liste: Johanna

  • Kontaktpersonen zum Kreisvorstand und höheren Ebenen: Martina und Marin

  • Kontaktpersonen zur Kreistagsfraktion: Martina und Marin

  • Kontaktpersonen zur Gemeinderatsfraktion:  Martina und Marin 

  • Kontaktpersonen zu den Arbeitskreisen: Irmela und Martina 

  • Kontaktpersonen zur Grünen Jugend: Johanna und Marin

  • Kontaktpersonen für Neumitglieder: Johanna und Marc

  • Kontaktpersonen bezüglich Personalangelegenheiten / Kontakt zur Geschäftsführung: Martina und Marc

  • Kommunikation mit den Mitgliedern (E-Mail): Martina und Marin

Nach oben