01.08.2019

Arbeitskreis M o b i l i t ä t


AK zum Thema Mobilität 

Wir möchten uns gemeinsam der Frage widmen, wie klima-, umwelt- und menschenfreundliche Mobilität in Tübingen und darüber hinaus gestaltet werden kann. (Stichwort Fahrrad- und Fußverkehr, ÖPNV und Regionalstadtbahn, E-Mobilität und neue Antriebstechnologien, Barrierefreiheit, autofreie Innenstadt...). 

AK Mobilität am 20.02.2020 um 19.30 Uhr im Grünen Büro

Kontakt: julia.romberg@gruene-tuebingen.de

 


Veranstaltung mit Diskussion am 15.01.2020: Klimakrise - Verkehrswende mit dem Stadtverband/AK Mobilität - 'Fridays For Future' Tübingen und OB Boris Palmer

Wie kommen wir in Tübingen grüner von A nach B? Link zu MobilitätsZiele 

Vielen Dank an die vielen Helferinnen und Helfer - Klasse!

Artikel im Tagblatt vom 17.01.2020 'Auf dem Weg zur Mondlandung in Tübingen'


Aktion ab 4. Februar: INFO-Stände Mühlstraße und Neckarbrücke 
mit AK Mobilität der Grünen Tübingen und BI ‚Lebenswerte Mobilität Neckarbrücke/Mühlstraße‘

Wir freuen uns auf interessante Begegnungen und Gespräche!

Die Bürgerbefragung der Stadt Tübingen ist vom 4. Februar bis zum 18. Februar 2020

 

 


Letzte Aktion: Park(ing) Day - 21. September 2019 ab 11 Uhr am Europaplatz vor der Hauptpost

Park(ing) Day

Lebensqualität statt Parkplätze! Zu viele Autos versperren den knappen Platz in unserer Stadt. Platz, der sinnvoller genutzt werden könnte: Zum Verweilen, Quatschen und Spielen. Komm vorbei! Am 21. September ab 11 Uhr am Europaplatz vor der Hauptpost.

Radentscheid Tübingen und Arbeitskreis Mobilität Bündnis 90/Die Grünen Tübingen


 

 

Park(ing) Day am 21.09.2019

 


Heute am 21.09 haben wir bei schönstem Wetter einen Park(ing) Day in Tübingen auf dem Europaplatz vor der Post veranstaltet. Wir verwandelten drei triste Parkplätze in eine kleine Spielwiese für Kinder und Erwachsene. Eine gemütliche ‚Parkecke‘ mit GRÜNER Couch, Teppich und viel Infomaterial, sowie einem kleinen Quiz. Der AK Mobilität der Tübinger GRÜNEN und radentscheid Tübingen kamen mit Passanten und Interessierten ins Gespräch - wir machten aufmerksam, wie viel Fläche im öffentlichen Raum für das Parken von Autos verloren geht. Wir informierten über umweltfreundliche Alternativen wie das Rad und Lastenfahrrad. Wir stießen bei manchen auf Unverständnis, aber überwiegend auf Verständnis und Interesse.


 

 

URL:http://www.gruene-tuebingen.de/partei/arbeitskreise/