Unser Abgeordneter im Landtag: Daniel Lede Abal

 

Daniel Lede Abal wurde 1976 in Stuttgart geboren, legte das Abitur in Korntal ab und leistete seinen Zivildienst in Bad Cannstatt. Seit 1996 wohnt er in Tübingen. Er studierte auf Lehramt und war als Angestellter und Geschäftsführer einer Weinhandlung tätig. Daniel Lede Abal hat 3 Kinder.

Seit 1998 ist Daniel Lede Abal Mitglied bei Bündnis 90/Die Grünen. Er war Mitglied im Stadtvorstand Tübingen und Kreistagsabgeordneter. Sein thematischer Schwerpunkt Asyl- und Flüchtlingspolitik bildete sich bereits hier heraus.

Bei den Landtagswahlen 2011 und 2016 errang Daniel Lede Abal das Direktmandat im Wahlkreis Tübingen.

Daniel Lede Abal ist integrationspolitischer Sprecher. Neben dem hierfür zuständigen Ausschuss für Soziales und Integration ist er auch Mitglied im Ausschuss für Inneres, Digitalisierung und Migration sowie im Verkehrsausschuss sein. Außerdem wurde er zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt und gehört seitdem auch dem Präsidium des Landtages an.

 

 

 

So können Sie Daniel Lede Abal erreichen

 

 

Wahlkreisbüro

Poststraße 2-4, 72072 Tübingen

Telefon: 07071/8895123

ledeabal.wk(at)gruene.landtag-bw.de

facebook.com/danielledeabal

twitter.com/ledeabal

www.ledeabal.de

 

 

URL:http://www.gruene-tuebingen.de/partei/gruene-mandatstraegerinnen-und-fraktionen/gruene-im-landtag/